Spielbetrieb

Während den Sommermonaten stehen die Plätze an der Bäch allen Mitgliedern des TC Huttwil und gegen Gebühr auch Gästen zum Spielen offen.

Die Plätze werden vom Platzwart gesperrt, wenn während dem Spiel Schäden an der Unterlage entstehen könnten. Ob die Plätze gerade besetzt oder unbespielbar sind, ist jederzeit über die Webcams ersichtlich.

Spielzeiten:
08:00-22:00 Uhr
Ab 18:00 Uhr haben Erwachsene und Juniorinnen und Junioren gegenüber Schülerinnen und Schülern Vorrang. Auf gesperrten Plätzen darf nicht gespielt werden.

Platzreservation:
Wer einen Platz reservieren will, setzt sein Namensschild auf die Reservationstafel. Für Gäste stehen Gästeschilder bereit. Die Reservation eines Platzes ist zu jeder Viertelstunde und für maximal eine volle Stunde möglich. Wenn am Ende der Stunde niemand den Platz beansprucht darf weitergespielt werden.

Download: Benützungsreglement